• Menu
  • Menu
Aussicht über Barcelona bis zum Montjuïc, vom Pont de Dalt des Park Güell.

Wie heisst der Berg von Barcelona?

Barcelona hat nicht einen Berg, sondern zwei Berge. Der größte Berg von Barcelona ist der Tibidabo, trotzdem ist der zweithöchste Berg, der Montjuïc, ein bisschen bekannter bei Urlaubern, da man ihn vom Strand und von der Altstadt meist immer gegenwärtig hat.

Dann gibt es natürlich noch den Montserrat, der in der Provinz Barcelona liegt und der bedeutendste Berg von Katalonien ist.

Tibidabo – der grösste Berg von Barcelona

Mit 512 Metern ist der Tibidabo die grösste Erhebung von Barcelona. Der Berg liegt im äussersten Nordwesten von Barcelona, im Naturpark Collserola.

Der Tibidabo ist bekannt für seine Kirche mit der Christusstatue, die man vor allem nachts hell erleuchtet von fast ganz Barcelona sehen kann.

Sehenswürdigkeiten auf dem Tibidabo:

  • Sagrat Cor – Kirche des Heiligen Herzes Jesu mit Christusstatue
  • La Cuca de Llum (die neue Standseilbahn)
  • Freizeitpark Tibidabo
  • Fernsehturm Collserola

>>Mehr über den Tibidabo lesen

Montjuïc – Freizeitpark der Barcelonesen

Auch wenn der Montjuïc mit 173 Metern eher ein Hügel ist, ist er sehr weitläufig und besteht aus einer riesigen Parkanlage (Parc de Montjuïc), mit vielen “kleineren” Gärten und Grünanlagen.

Der Montjuïc ist vor allem als Austragungsort der Olympischen Spiele 1992 bekannt.

Sehenswürdigkeiten auf dem Montjuïc:

  • Hafenseilbahn und Seilbahn Montjuïc
  • Palau Nacional und Kunstmuseum (MNAC)
  • Font Màgica
  • Castell de Montjuïc
  • Olympischer Ring
  • Botanischer Garten
  • Miró Stiftung

>>Mehr über den Montjuïc lesen

Aussicht über Barcelona

Von beiden Bergen hat man eine spektakuläre Aussicht über Barcelona.

Während man vom Tibidabo aufgrund seiner Lage am Rande von Barcelona Ausblick über die gesamte Stadt bis zum Meer hat, kann man vom Montjuïc vor allem den Hafen überblicken. Aber je nachdem wo auf dem Montjuïc man sich befindet, hat man ebenfalls Sicht über die Stadt, bis zum Tibidabo.

Beliebte Aussichtspunkte auf dem Tibidabo:

  • Der Sky Walk des Vergnüngungsparks
  • Sagrat Cor – von den Füssen der Christusstatue
  • Aussichtsplattform des Fernsehturms Torre de Collserola

Beliebte Aussichtspunkte auf dem Montjuïc:

  • Hafenseilbahn und die Montjuïc Seilbahn
  • Mirador del Alcalde
  • Castell de Montjuïc
  • Palau Nacional (MNAC)

Montserrat – Der bedeutendste Berg von Katalonien

Das Gebirgsmassiv Montserrat liegt c.a. 30 km von Barcelona entfernt, in der gleichnamigen Provinz.

Der Montsserat ist hauptsächlich für sein Kloster bekannt, die wenigen wissen, dass das Kloster auch Ausganspunkt für einige spektakuläre Wanderungen ist. Vom höchsten Gipfel des Montserrat, dem Sant Jeroni (1237 Meter), hat man ein überwältigte Aussicht über das Gebirge und die Umgebung.

Ausblick vom Gipfel des Sant Jeroni.

>>Wanderung auf den Sant Jeroni

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.