Barcelona Digital City Pass

Zuletzt aktualisiert: 13/03/2022
Alex

Steht die Sagrada Familia ganz oben auf deiner Must-See Liste für Barcelona? Und den Park Güell möchtest du dir ebenfalls unter keinen Umständen entgehen lassen? Wenn du ausserdem eine Stadtrundfahrt mit dem Hop On Hop Off Bus geplant hast, dann lohnt sich für dich höchstwahrscheinlich der Barcelona City Pass.

Was sonst noch alles im Barcelona City Pass steckt, erfährst du hier.

Was ist der Barcelona Pass

Der Barcelona Pass (früher City Pass) ist einer der beliebten City Karten, die man einmalig zahlt und mit ihnen freien Eintritt und Vergünstigungen zu vielen Sehenswürdigkeiten, Attraktionen und Touren erhält.

Jeder City Pass deckt die Bedürfnisse verschiedener Reisenden ab, so lohnt sich die Barcelona Card zum Beispiel für Museumsgänger, nicht aber für Kulturmuffel.

Der Barcelona City Pass umfasst einige der beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Barcelona, was ihn für viele zu einem der attraktivsten Pässe macht. Und wenn deine Lieblingssehenswürdigkeit nicht im City Pass enthalten ist, hast du die Möglichkeit diese mit 10% Preisnachlass dazuzubuchen.

Was steckt drin im Barcelona City Pass

  • Schnelleinlass in die Sagrada Familia
  • Eintritt in die Monumentale Zone des Park Güell
  • Stadtbesichtigung mit dem Hop On Hop Off Bus
  • Audioguide-App Sagrada Familia
  • Audioguide-App Barcelona
  • Audioguide-App Park Güell
  • 10% Ersparnis auf jede weitere Buchung einer Sehenswürdigkeit

Was kostet der Barcelona City Pass

Erwachsener 30-64 Jahre82 €
Jugendlicher 13-29 Jahre79 €
Senioren ab 65 Jahre66 €
Kind 11-12 Jahre62 €
Kind 7-10 Jahre24 €
Kind 4-6 Jahre15 €

Gratis für Kinder unter 4 Jahren. Der Barcelona City Pass für Kinder kann nur in Kombination mit einem City Pass eines Erwachsenen oder Jugendlichen gebucht werden.

Wo kann man den Barcelona Pass kaufen

Der Barcelona Pass kann ausschliesslich Online über den Anbieter Tiqets gekauft werden.

Bei Buchung muss bereits ein Datum und eine Uhrzeit für die Besichtigung der Sagrada Familia und des Park Güell, sowie für die Nutzung des Hop On Hop Off Bus ausgewählt werden. Dieses Datum kann später nicht geändert werden!

Bei den Tickets für die Sagrada Familia und den Park Güell handelt es sich um Standardtickets, zusätzliche Leistungen, z.B. Besichtigung der Türme der Sagrada Familia) können zusätzlich gebucht werden, oder man holt sich gleich den Barcelona City Pass inklusive Besichtigung der Türme.

Ein weiterer Vorteil des Barcelona ist, dass es keine zeitliche Einschränkungen für die Nutzung gibt, was vor allem praktisch ist, wenn man etwas länger in Barcelona bleibt, so steht man nicht unter Zeitdruck wie bei anderen Pässen, die meist nur ein paar Tage gültig sind.

Mit der Bestätigungs-E-Mail erhält man die 4 Tickets für die Hauptattraktionen und einen Code, um die Apps für die Stadtführung und den Audioguide für den Park Güell auf's Handy laden zu können, sowie einen Code, um bei weiteren Buchungen 10% zu sparen. Den Rabatt gibt's auf die Online-Preise (die meist schon günstiger sind als die Schalter-Preise). Alle weiteren Buchungen müssen natürlich auch über Tiqets erfolgen, um den Code mit dem Rabatt einlösen zu können.

Unschlüssig, ob der Barcelona Pass der richtige für dich ist? Vielleicht hilft dir mein ausführlicher Barcelona City Card Vergleich weiter.

Weitere City Pässe vom selben Anbieter

Zurück zum Anfang

Geschrieben von Alex

Als ich vor 15 Jahren das erste Mal nach Barcelona kam, habe ich mich sofort in diese wunderschöne Stadt verliebt, also bin ich direkt hiergeblieben und mittlerweile ist Barcelona zu meiner Heimat geworden. In diesem Blog will ich euch "meine" Stadt vorstellen und euch zeigen, was Barcelona so besonders macht.

magnifiercrosschevron-down linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram